Suchmaschinen Optimierung

Die richtige SEO Strategie für Ihre Unternehmens­ziele

Suchmaschinenoptimierung, oder englisch search engine optimization (SEO) ist eine Online Marketing Disziplin, die dazu dient, dass Inhalte wie Webseiten, Videos und Bilder im organischen (unbezahlten) Suchmaschinenranking auf höheren Plätzen erscheinen. Für einen Klick wird in diesem Fall also nicht bezahlt.

Was sind Ihre Ziele? Ziele können sein: Lead-Generierung, Sales, Branding usw. Gemeinsam entwickeln wir mit Ihnen eine SEO Strategie, die optimal auf Ihre Erwartungen und Ziele abgestimmt sind. So analysieren wir die derzeitige Platzierung und die Chancen Ihres Unternehmens im Ranking der Suchmaschinen. Ihre Unternehmensziele, Ihr Internetauftritt, Ihre Kampagnen und Ihre Zielgruppen stehen dabei stets im Mittelpunkt.

Sprechen Sie mit uns, wenn Sie bei Ihrer SEO Strategie auf Individualität, Weitblick und Nachhaltigkeit setzen wollen. Wir erarbeiten mit Ihnen zusammen die richtige Taktik und setzen die richtigen Tools ein, um Ihr Unternehmen in den Suchergebnissen nach vorn zu bringen und sich im Ranking von Google und Co. eine gute Position zu sichern.

Zuallererst müssen wir überprüfen, ob sich Ihre Webseiten zur Suchmaschinenoptimierung eigenen, denn wir sollten schließlich nicht wegen eines „wackligen“ Fundaments Ihre künftige Rankingposition in Frage stellen.

Damit eine noch nicht ganz vorbereitete Webseite für die Suchmaschinen optimiert wird, sprechen wir uns entweder mit Ihren Webdesignern ab, oder wir machen die Änderungen selbst. “SEO-Ready” bedeutet, wir können loslegen.

Von uns gestaltete moderne Webseiten sind üblicherweise bei Fertigstellung responsive und seo-ready.

Dann prüfen wir für Sie, was vorhanden ist und was noch eingerichtet werden sollte. Schließlich wollen wir sicherstellen, dass unsere Vorgangsweise auch zum messbaren Erfolg wird.

Dabei kümmern wir uns um Google Sitemaps, wichtige Verzeichniseinträge, Verbindung zur Google Search Console und zu den Webmaster Tools, sowie um vieles mehr. So erhalten wir auch von Google rechtzeitig Bescheid, wenn mal etwas schief gehen sollte (wenn Sie z.B. ihm Rahmen Ihrer Texteingaben Google verärgert haben sollten).

Nun verwenden wir, abhängig von Ihrem Budget, jeden Monat etwas Zeit, um bestimmte Inhaltsbereiche ständig anzupassen oder leicht zu verändern.

Aber wir suchen auch nach attraktiven Querverbindungen, Blogs und Social Media Einträgen, damit der Link zu Ihrer Website, oft jedoch stets, auch relevant im Netz auftaucht. Das heißt, in diesem Schritt kümmern wir uns um die kontinuierliche On-Page Pflege sowie um die Off-Page Optimierung im Sinne relevanten Linkbuildings.

Schließlich generieren wir auch Reports und dokumentieren unsere Erfolge mittels Rankinganalysen, die wir Ihnen dann zusenden.

Wie können wir Ihnen helfen?

Kontaktieren Sie uns oder stellen Sie per Formular eine Geschäftsanfrage.

Sandra Schindler
Founder & CEO, GrapHIxxS-webdesign

Wieso ist SEO so wichtig für Ihr Unternehmen?

Tag für Tag suchen Millionen Nutzer im Internet nach allem Möglichem – von „A“ bis „Z“. Für Ihr Unternehmen sind das unzählige Gelegenheiten, von potenziellen Kunden wahrgenommen zu werden.

Angenommen Sie betreiben einen kleinen Laden und möchten durch Online-Verkäufe Ihren Gewinn erhöhen. Dann sollten Sie daran denken, dass Suchmaschinen durch SEO Ihre Angebote besser erfassen können. Wenn ein Nutzer eine Suchanfrage stellt, Sie Keywords eingetragen haben, welche der Nutzer eingibt, sorgt die SEO dafür, dass Ihre Website mit großer Wahrscheinlichkeit in den Suchergebnissen erscheint. Bei den Ergebnissen handelt es sich zum einen, um bezahlte Anzeigen, zum anderen um organische = unbezahlte Suchergebnisse, welche die Suchmaschine als relevant einstuft.

Suchmaschinen durchforsten das Web ständig nach neuen Inhalten und versuchen diese zu “verstehen”. Sie ordnen die Ergebnislisten über Formeln oder Algorithmen. Mehrere Faktoren beeinflussen den Rang Ihrer Website in der Suchergebnisliste. Wichtig sind vor allem die Inhalte, aber zum Beispiel auch, wie viele andere Websites auf Ihre Website verlinken. Kompliziert? Denken Sie sich die Suchmaschine als eine Art Vermittler. Sein Ziel? Dem Nutzer genau das anzuzeigen, was er sucht. Aber wie funktioniert das?

Um die besten Ergebnisse anzuzeigen, sammeln Suchmaschinen möglichst viele Informationen über Websites. Dabei berücksichtigen die Suchmaschinen unter anderem folgende Aspekte: Wie beliebt sind die Seiten insgesamt? Was halten andere Nutzer oder andere Websites von ihnen? Die Suchmaschinen erfassen, welcher Content auf der Website zu finden ist oder welche Keywords der Code enthält, um ihr Thema besser zu präsentieren. All diese Elemente tragen dazu bei, dass Suchmaschinen möglichst relevante Ergebnisse für die Suchanfrage liefern. Auch der Standort des Suchenden wird dabei berücksichtigt. Eine Suche in Deutschland liefert z.B. andere Suchergebnisse, als eine Suche in Frankreich. Und das natürlich in der jeweiligen Landessprache. Mittlerweile berücksichtigen Suchmaschinen auch, auf welchem Gerät die Suchanfrage gestellt wird.

Persönliche Beratung -

Wenn Sie Fragen dazu haben, rufen Sie uns einfach an oder senden Sie eine E-Mail.